Infrarotheizungen produzieren eine intensive Wärme

.. die man spüren kann

Sie sitzen an einem kalten, sonnigen Wintertag in Ihrem Wintergarten. Sie spüren die intensiven, warmen Sonnenstrahlen wohltuend am ganzen Körper und auch der Raum heizt sich langsam auf. Die Möbel, die Wände und zuletzt auch die Raumluft. So funktioniert auch ein Infrarotheizsystem.

Inspiriert von der Natur

Wir sind in der Natur von Infrarotwellen umgeben. Infrarotwellen sind elektromagnetische Wellen, die Energie freisetzen und die wir anschließend als Wärme empfinden. Diese wirken sich positiv auf den Menschen und unser Immunsystem aus. Infrarotstrahlen sorgen für eine bessere Durchblutung und entlastet so den Kreislauf. Durch die Wellen die tief in unseren Körper eindringen, erwärmt sich unser Körper von innen heraus. Ein behagliches Gefühl.

Genießen Sie wohltuende Strahlungswärme inspiriert von der Sonne. Infrarotstrahlen erwärmen nicht direkt die Raumluft wie herkömmliche Heizungen, sondern haben die Eigenschaft Objekte und auch Flüssigkeiten zu erwärmen. Sie speichern Wärme länger als die Luft alleine. Wenn diese aufgenommene Wärme wieder abgegeben wird, erwärmt sich dann auch die Luft.

Dies funktioniert nach dem Prinzip der Wärmewellenverteilung. Die energiesparenden Infrarotheizungen wandeln Elektroenergie in warme Strahlungsenergie um. Dadurch werden ohne Umwege Oberflächen, wie Wände, Böden und Gegenstände im Raum, aber auch Personen, erwärmt. Diese geben dann die gespeicherte Wärme an die Umgebung ab und sorgen so für eine wohltuende Raumtemperatur. Vergleichbar mit der natürlichen Sonnenstrahlung, handelt es sich hierbei natürlich um absolut ungefährliche Strahlen. Die angenehm warmen Strahlen wirken sogar therapeutisch.

 

Top eingerichtet mit Intrarotheizungen von HEATmaUP

Das effektive und umweltfreundliche Heizprinzip spart nicht nur Kosten sondern vor allem wichtige Energie-Ressourcen. Infrarotheizungen verursachen keinen direkten CO2 Ausstoß. Viel Energie wird durch niedrige Heiztemperaturen und besonders schnell erzeugte Wärme gespart.

Heizung als Design-Element

Ihre Infrarotheizung als einzigartiges Designelement gestalten oder setzen Sie Infrarotheizung unauffällig ein, ganz nach Ihren Wünschen. Die Infrarot-Panels lassen sich mit hitzebeständigen Folien, ausgefallenen Designs, und auch in Texturen wie Stein, Keramik und Holzoptik gestalten. Des Weiteren können Infrarotheizungen auch mit Ihren eigenen Bildern designend und als Kunstwerk in Ihre Raumgestaltung integriert werden. Dazu besteht auch die Möglichkeit, Ihr Infrarotheizelement platzsparend im Bad als Spiegel zu integrieren. Dies sorgt für ein besonders wohltuendes Ambiente, denn Infrarotheizungen produzieren eine intensive Wärme.

Kuschelige Wärme im Schlafzimmer

Gesund heizen für Kinder

Nie mehr beschlagene Spiegel

Auch eignen sich Infrarotheizsysteme hervorragend für Allergiker und Asthmatiker. Verabschieden Sie sich von trockener Heizungsluft, aufgewirbeltem Staub und Pollen durch zirkulierende Luft. Sagen Sie auch dem Schimmel den Kampf an, mit stets trockenen und warmen Wänden.

Die individuelle Heizung als eigenes Design-Element

Gestalten Sie Ihre Infrarotheizung als einzigartiges Designelement oder setzen Sie sie unauffällig ein, ganz nach Ihren Wünschen. Die Infrarot-Panels lassen sich mit hitzebeständigen Folien, ausgefallenen Designs, und auch in Texturen wie Stein, Keramik und Holzoptik gestalten. Des Weiteren können Infrarotheizungen auch mit Ihren eigenen Bildern designend und als Kunstwerk in Ihre Raumgestaltung integriert werden. Dazu besteht auch die Möglichkeit, Ihr Infrarotheizelement platzsparend im Bad als Spiegel zu integrieren. Dies sorgt für ein besonders wohltuendes Ambiente, denn Infrarotheizungen produzieren eine intensive Wärme.

Ein Produkt der Provendor GmbH