Spiegelheizung, Spieglein, Spieglein an der Wand ..

Infrarot-Spiegelheizungen werden gerne im Badezimmer verwendet für ein unauffälliges und effizientes Design und wohlige Wärme.
Durch die Infrarotwärme ist die Heizung abermals deutlich effizienter und ein absoluter Energiesparer, im Gegensatz zu herkömmlichen Heizungen. Die Wärme eines Infrarotheizelements verteilt sich schneller und besser, sodass Sie weniger stark heizen müssen. Wie praktisch, dass auch während einer heißen Dusche, Ihre Spiegelheizung nie beschlägt. Spiegelinfrarotheizungen sind die optimale Lösung im Badezimmer. Der Spiegel erfüllt seine Funktion und ist gleichzeitig eine unsichtbare Heizung. Spiegelheizungen sparen Platz und sind wie die anderen Infrarotheizungen von HEATMEUP wartungsfrei. Es lohnt sich bei einer geplanten Renovierung, einem Neubau oder einer Sanierung mit Infrarotheizungen zu planen. Dabei sollte unbedingt eine Spiegelheizung als Infrarotheizung eingeplant werden. Je weniger verlegte Rohre umso besser.

Spiegelheizelemente als Infrarotheizung sorgen auch im Badezimmer für ein wunderbares Raumklima. Die angenehme Wärme lässt sich direkt spüren und wärmt als Deckenheizung sogar Ihren Fußboden wie eine Fußbodenheizung. Frieren Sie nie wieder nach einer wohltuenden Dusche!

Die klassische Eleganz einer Spiegelheizung lässt sich wunderbar auch in anderen Räumen effektiv einsetzen. Sei es in Garderoben, Esszimmern aber auch in Fluren, Spiegelheizpaneele lassen sich nahtlos überall einfügen und dienen auch als visueller Blickfang oder zur Raumerweiterung.

Überraschen Sie Ihre Gäste mit Ihrem nahezu unsichtbaren Heizelement.

Sparen Sie Platz im Bad und lassen Sie Ihre Infrarot-Spiegelheizung einen unschönen, regulären Heizkörper ersetzen. Durch die effizientere Heizweise und ein höheres Wärmeempfinden, auch bei geringerer Raumtemperatur, kann viel Energie, und somit auch Heizkosten, eingespart werden.

Des Weiteren beugt ein Infrarot-Heizelement Schimmel vor. Ein ganz wichtiges Thema in Feuchträumen. Durch die durchdringende Wärme werden Wände und Paneele trocken gehalten. Dies eliminiert gleichzeitig den Nährboden des Schimmels. Ein besseres Raumklima, vor allem für Allergiker, wird dadurch mühelos geschaffen.

Alle Spiegelheizungen sind aus 5-6 mm dicken ESG-Glas gefertigt und Rahmenlos.